Höhe und Breite des Badezimmerspiegelschranks können Sie bis auf den Millimeter genau angeben. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Spiegelschränke fertigungsbedingt eine Maßtoleranz von +/- 2 mm bei Breite und Höhe aufweisen.

Falls Sie Ihre Wunschbreite bzw. -höhe im Konfigurator eingeben, sind diese Maße selbstverständlich für uns ausschlaggebend. Die Felder "Breite" und "Höhe" dienen dann nur der Preiskalkulation. 

Die maximale Breite des Spiegelschranks beträgt 250 cm, die maximale Höhe 160 cm. Wir empfehlen, pro Tür eine Breite von mindestens 30 cm zu veranschlagen.

Die Spiegelfläche ist je nach gewähltem Modell etwas kleiner als der Schrank, da die hinterleuchteten (satinierten) Flächen nicht verspiegelt sind.

Bad Spiegelschränke mit offenen Fächern bzw. Regalen

Breite und Höhe schließen die offenen Fächer mit ein. Sie geben also die Maße inklusive der Fächer ein. Für offene Fächer seitlich oder mittig empfehlen wir eine Breite von mindestens 17 cm (15 cm lichtes Maß plus 2 cm für die Seitenwand), da die Fächer ansonsten einfach zu klein werden. Ebenso sollte für Regale oben bzw. unten eine Höhe von mindestens 17 cm eingeplant werden.

Einige Modelle enthalten Kammern für die Beleuchtung. Diese sind mindestens 60 mm breit (lichtes Maß). Der nutzbare Innenraum des Schranks fällt entsprechend kleiner aus.