Badspiegel.de Startseite
Kostenlose Lieferung in Deutschland
Kauf per Vorkasse mit 3% Skonto
Trusted Shops

Spiegel aufhängen mit Profi Plus Set

Hinweise zum Anbringen der Aufhängebleche und Befestigungen

Um Ihnen die Wandmontage des Spiegels mit Hilfe des Profi Plus Sets zu erleichtern, finden Sie hier – zusätzlich zur Montageanleitung (Download PDF), die Ihrem Spiegel beiliegt – eine ausführliche Beschreibung mit Bildern. Spiegeln bis zu einer Fläche von 1,6 m2 liegen zwei, größeren Spiegeln drei Haltebleche und entsprechendes Befestigungsmaterial bei.
 

ProfiPlus Set Spiegelhalterungen

Position von Spiegel, Halterungen und Bohrungen bestimmen

Legen Sie die Position der Aufhängebleche (A) auf der Wand bzw. der Rückseite des Spiegels fest. Danach richten sich die Positionen für die Bohrungen. Die Spiegelhalterungen müssen im oberen Drittel des Spiegels angebracht werden. Achten Sie – insbesondere bei drei Aufhängeblechen – darauf, die Lasten gleichmäßig zu verteilen.

Verkleben der Aufhängebleche

Verkleben Sie nun die Aufhängebleche auf der Rückseite des Spiegels. Dazu legen Sie den Spiegel auf eine weiche, ebene und saubere Unterlage. Die Spiegelrückseite muss sauber, trocken und fettfrei sein. Spiegel und Aufhängebleche sollten Raumtemperatur haben. Bei niedrigeren Temperaturen kann sich Kondensat bilden, sodass die Halterungen nicht so gut haften.

Zeichnen Sie die Position der Aufhängebleche auf der Rückseite des Spiegels mit Hilfe eines weichen, stumpfen Bleistifts ein. Ziehen Sie dann die Schutzfolien von den Blechen ab, kleben Sie sie auf die Spiegelrückseite und drücken Sie sie 5 Minuten kräftig und gleichmäßig an.

Bitte lassen Sie den Spiegel danach unbedingt 24 Stunden ruhen, damit der Kleber vollständig abbindet.

Befestigung oben

Das nachstehende Bild zeigt, welche Teile Sie für die Befestigungen oben benötigen und wie sie verschraubt werden. Bohren Sie die erforderlichen Löcher und setzen Sie die Dübel ein. Nun verschrauben Sie die Distanzscheibe (C) und die Exzenterscheibe (B). Die Distanzscheibe liegt direkt auf der Wand auf. In die Vertiefung wird die Exzenterscheibe (mit Zahlen) gesetzt.
 

ProfiPlus Set Spiegelhalterungen Befestigung oben

Höhen- und Seitenkorrekturen

Drehen Sie die Befestigung so, dass die Null auf der Exzenterscheibe auf 12 bzw. 6 Uhr steht. Nun können Sie noch Höhenkorrekturen bis zu 4 mm pro Befestigung – insgesamt also 8 mm – vornehmen. Dazu drehen Sie die rechte bzw. linke Scheibe bis zu 90° auf +4 oder -4. Dank der gekanteten Aufhängebleche sind auch Seitenkorrekturen möglich; Sie können den Spiegel nach rechts oder links schieben.

Wenn der Spiegel bereits hängt, können Höhenkorrekturen mit einem Imbusschlüssel oder Schraubendreher vorgenommen werden. Dazu befindet sich in der Exzenterscheibe ein kleines Loch, in das Sie das Werkzeug hinein stecken können. Bitte beachten Sie, dass Höhen- und Seitenkorrekturen nur möglich sind, solange die Spiegelfixierungen unten (Druckknöpfe) noch nicht verklebt wurden.

Befestigung unten

Das nachstehende Bild zeigt, welche Teile Sie für die Befestigungen unten benötigen und wie sie verschraubt werden. Der Abstand zur unteren Kante des Spiegels sollte etwa 5 cm betragen. Falls sich dort die Satinierung oder Beleuchtung befinden, bringen Sie die Befestigungen etwas weiter oben an.

Bohren Sie die erforderlichen Löcher und setzen Sie die Dübel ein. Nun verschrauben Sie die Distanzscheibe (F) und den Druckknopf (E). Die Distanzscheibe liegt direkt auf der Wand auf. Zuletzt ziehen Sie die Folie von der selbstklebenden Distanzscheibe ab, hängen den Spiegel oben ein und drücken ihn unten einmal fest an.
 

ProfiPlus Set Spiegelhalterungen Befestigung mit Druckknöpfen unten

Beliebte Badspiegel und Spiegelschränke im Onlineshop

Große Auswahl

Hochwertige Materialien und einwandfreie Verarbeitung sorgen dafür, dass Sie an Ihrem nach Maß gefertigten beleuchteten Spiegel bzw. Spiegelschrank viele Jahre Freude haben.

Badspiegel LinetteRahmenloser KristallspiegelSpiegel Bad ImperiaBadspiegel NessaLED Spiegel NahilBadezimmerspiegel MokiBeleuchteter Spiegel MinosSpiegel mit Licht Maarten